Erich

rip-erich

Im Laufe des Jahres 2009 haben wir Fotos mit Horst Wackerbarths „Roter Couch“ aufgenommen. Ein spezielles Bild zeigt unsere Stadionverbotler, in der letzten Reihe grinst Erich völlig selbstverständlich in die Kamera. Und genauso selbstverständlich war es auch, dass er mit uns gemeinsam auf dem Bild zu sehen ist, selbst wenn er kein eingeschriebenes Mitglied unserer Gruppe mehr war, so wie zu Beginn von Ultras Gelsenkirchen. Er gehörte einfach dazu!

Absolut unerwartet traf uns am 21.06.2009 die Nachricht von Erichs Tod. Er war es, der uns gerade in den Anfangszeiten am Café Central Brücken baute und Kontakte herstellte. Ihm lag das Miteinander zwischen den Generationen am Herzen, für viele von uns war er wahrscheinlich der erste Hooligan der Gelsen-Szene mit dem man länger gesprochen hat und der uns Jüngeren offen und verständnisvoll entgegentrat. Unzählige Geschichten werden wir für immer mit ihm verbinden und in Erinnerungen schwelgen, über Erlebtes lachen und gleichzeitig Tränen vergießen, denn er nicht mehr wie üblich am Fanprojektaufschlagen, uns nicht mehr in der Szene-Kneipe, seinem Wohnzimmer, willkommen heißen, einen nie wieder in den Arm nehmen und uns ermutigen, dass wir bloß weiterkämpfen müssen und unseren Weg gehen sollen. Sei Dir  sicher, Erich, wir werden siegen, auch für Dich!

Legendäre Abende, gemeinsame Auswärtsfahrten, gelebter Zusammenhalt und mehr als eine Spur Verrücktheit, danke für die Stunden, die wirmit Dir verbringen durften. Danke im Namen von Ultras Gelsenkirchen für alles was Du für uns getan hast, danke für Deine Art, einfach nur danke! Wir trauern um einen der verrücktesten und geilsten Typen auf Schalke, um einen ständigen Begleiter, aufrichtigen Weggefährten und Freund. Mach’s gut „König von GE“, wir werden Dich nie vergessen!

Unsere Gedanken sind bei Deiner Familie, bei Deinen Freunden, das Motto von 1000 Freunden, die zusammen stehen, könnt und sollt Ihr jederzeit wörtlich nehmen. Wir sind für Euch da!


599 Responses to “Erich”

  1. Manu sagt:

    Ich werde es nicht vergessen, wie Du mich damals Freitagabend nach einem Heimspiel gegen Leverkusen als Jungen Burschen, fernab aus GE, an der Theke angesprochen hast. Wie im Flug vergingen die Stunden, die ich auf meinen Zug warten musste. Diese Stunden prägen mich noch heute im Umgang mit anderen Schalkern – offen, ehrlich und füreinander einstehend. Das nächste Bier auf Dich, König von GE!

  2. Jogi sagt:

    10 Jahre als war es gestern

  3. Tuetchen sagt:

    Wir kannten uns nicht, doch so oft hatten wir uns gesehen, einmal hat es durch einen Idioten geknallt und nein das lag nicht auf Dich und Deiner Schuld getragen, es war die Pflicht wie ich es auch lebe, die Retourkutsche kam sehr plötzlich und unverhofft für mich, doch habe ich es nie persönlich genommen, danach durften wir uns etliche Male sehen und der Respekt wurde durch Gespräche gefestigt, wie ich Dich erleben durfte, offen, ehrlich, das ist der Erich den ich nie vergessen werde

  4. Anzug Träger sagt:

    Servus schäbigen
    Es War mir eine Ehre dich kennen zu lernen
    Denke immer noch an dich
    H D L

  5. swirni sagt:

    puuh.ihr stirbt alle wech.R.I.P
    glück auf!!!
    swirni

  6. Der Zopf sagt:

    In deinen schwärzesten Stunden, war ich für dich nicht zu erreichen, nicht da… Im Gegensatz zu dir, du warst immer da, ich schäme mich zutiefst….

  7. Tijuana-Eagle sagt:

    So Erich,
    Jetz ist der Markus auch da, Ihr seit Chaoten der Güteklasse : ,,1A KATEGORIE C “ !
    Wir sehen uns.
    Eagle

  8. Jogi sagt:

    Frohe Weihnachten Erich. Unvergessen….

  9. marco wessel sagt:

    Danke !!!

  10. Ralle sagt:

    Hi mein Freund, seit einer Woche lasse ich die von uns beiden so geli)ebten Lieder der Onkelz wieder an mein Herz. Es tut immer noch so weh.
    Liebe Grüße an Alle die auch mit Erich auf irgend eine Weise verbunden waren!

  11. Marco sagt:

    UNVERGESSEN!!!!!!!!!

  12. marco sagt:

    Da heute der S04 gegen Basel spielt musste ich an Erich denken.
    Jahre sind vergangen vieles hat sich verändert aber die , die gegangen sind
    und Jahrzehnte ihres Lebens für ihre Sache gelebt haben werden
    von denjenigen die sie begleiten durften niemals vergessen werden.

    Die Depperla aus Basel, die hät mer klatscht

    Auf die Freundschaft der beiden Fangruppen!

  13. Petra Michaely sagt:

    Wieso, weshalb, warum??????????
    Vermisse dich so sehr!!!

  14. Simon sagt:

    tschüss erich

  15. Dennis sagt:

    Der König von GE wird weiter Leben!

  16. aep sagt:

    TASCHENTANZ!!!! Für immer im Herz.

  17. Marc sagt:

    Die Zeit geht weiter, doch der Schmerz sitzt noch genau so Tief wie am ersten Tag! Erich ich hoffe es geht dir gut dort oben! Du fehlst noch immer und wirst auch immer weiter fehlen. In Gedanken beim König von GE!

    Hoffe du schaust ab und an runter auf uns.

  18. Jogi sagt:

    Niemals geht man so ganz. Irgend was von DIR ist hier. Du hast Deinen Platz immer bei mir. Für Immer……..

  19. Jogi sagt:

    Die GS Kneipe hat am 21.06 ab 18.00 Uhr geoeffnet.

  20. deine große schwester sagt:

    erinnerungen …sterben nie ,sie bleiben im herzen

  21. sascha sagt:

    Ruhe auch von uns in Frieden und ob wir rosten oder kalken wir sehen uns im nächsten Leben auf Schalke Glück auf und lebe wohl ,sammy

  22. Markus Tattooer sagt:

    Mein lieber Freund , jetzt grade bin ich die wieder ganz nah. Ich vermisse dich aber wie sau. Bis bald.

  23. Jogi sagt:

    Das schönste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken.
    Was immer du tust, wo immer du bist,
    immer bei uns im Herzen.

  24. Gelsen75 sagt:

    Ruhe in Frieden.
    Du wirst immer an unserer Seite sein. 75!

  25. deine große schwester sagt:

    hallo erich ,
    heute melde ich mich mal wieder .nun ist papa auch bei dir so wie mama .macht es gut da oben .nun hat papa keine schmerzen mehr .hab euch lieb .

  26. Tijuana-Eagle sagt:

    Erich,
    the same as every year
    Sex Drug´s & Rock´nRoll
    und nimm mal den Pico und den Eschli auf den Arm.
    Merry kriecht nix
    See you
    PS. WIR WERDEN SIEGEN

  27. Onkelzgirl96 sagt:

    Schade das du von Uns gegangen bist ,. fehlst hier unten ganz dolle!
    Blau & weiß ein Leben Lang !
    Trink Ein Auf Gute Freunde!!!!!!!

  28. DIDI aus Belgien sagt:

    eIn Schalker der von uns geht ist immer ein Verlust. Mein Beileid an alle andern Schalker.

  29. aep sagt:

    Wir trinken heute einen Wodka-Caprisonne auf dich. Feier deinen Geburtstag oben mit allen. Wir denken an dich…

  30. X sagt:

    Genau vor dem jetzigen Spiel machst du mich wieder stark!!!!!!werd alles für dich geben und dich defenitiv nicht enttäuschen wie soviele Andere Affen!!!!werde von Tag zu Tag stolzer auf unsere gemeinsame kurze aber verdammt geile zeit!!!!

  31. Waldi sagt:

    An alle die Erich geliebt haben und die ähnlich fühlen:

    Fast täglich denke ich an einen besonders wertvollen Menschen, der von uns ging! Der Schmerz ist immer präsent und wird wahrscheinlich nie ganz vergehen! Die Erinnerung bleibt, aber auch die Gewissheit, dass man sich in dieser Welt nicht mehr trifft und das ist so bitter!

    AEP – Rock im Keller bleibt unvergessen….

  32. volker. s sagt:

    hallo Petra
    wie du siehst denke ich immer noch an Euch, vor allem jetzt an dich, ich hoffe der schmerz ist nichtmehr sooo groß für dich !. ja Petra mir fehlen die worte -hoffe nur das dein leid so eigenermaßen-na du weißt schon,ne. Petra du bist nicht alleine den ihr habt ja nachwuchs, also mach das beste drauß, den die lücke ist eh nicht zu schließen. und nehm dir nicht soviel an von den scheiß legenden gelaber-die wissen doch nochnichtmals was ne legende ist, jedoch ist es trozdem schön das doch schon soviele geschrieben haben, dieses habe ich beim bürste vermißt, machs gut Petra
    voller.s

  33. Julius sagt:

    REMEMBER IN PEACE

    ERICH — KÖNIG VON GE

    Und an dich Roman alles gute
    Für deinen restlichen Lebensweg.

  34. Malone sagt:

    1 1/2 Jahre und es hat sich viel verändert…

    Man könnte glatt sagen „Schei** auf die Zukunft, wenn die alten Zeiten doch die besten waren…“

    Friede

    Mc

  35. deine große schwester sagt:

    hallo roman,
    es ist gut das du es geschafft hast ,ich würde alles geben wenn erich es auch noch geschafft hätte,dann wäre der große stein in meinem herzen nicht und ich könnte wieder frei atmen .du mußt jetzt auch ein wenig an dich denken und hole dir hilfe .du schaffst es . erichs große schwester

  36. Petra Michaely sagt:

    Hallo Roman,
    wünsch Dir ganz viel Kraft und Ausdauer für Dein weiteres Leben.
    Es ist ich kann es noch nicht mal beschreiben, für die die man zurück
    lässt das schlimmste was einem passieren kann.
    Denk an deine Kinder und Frau.
    Christiano hat es immer noch nicht verarbeitet ganz zu schweigen von mir, auch wenn es für manche nicht so aussieht.
    Drück dich ganz doll, mir fehlen echt die Worte.
    Grüße aus dem blau-weißen Gelsenkirchen, Petra Michaely

  37. Roman sagt:

    Hallo Erich,

    vor knapp 2 Monaten wäre es beinahe soweit gewesen und ich hätte dich und die Anderen vorort besucht …aber bei mir sollte es noch nicht soweit sein, mein großer Sohn war rechtzeitig zur Stelle und der Rest erfolgte im Spital (10 Tage Intensivstation, wobei die ersten 3/4 Tage total kritisch waren und sie um mich kämpften, was ja auch schlußendlich gelang …)

    die meisten Menschen sagen immer nur, du hast ja Verantwortung und wie kannst du nur? ..aber was wirklich in einem in so einer Situation vorgeht, ist mehr als nur schwierig zu beschreiben… und nachdem ich nun schon seit fast 10 Jahren mit meinem kleinen schwerbehinderten Sohn täglich einen 24 Std.Tag lebe, hat es von einer auf die andere Minute einfach zu gemacht und nichts ging mehr …auf welchem Weg ich mich zur Zeit befinde oder wo er hinführt weis ich nicht, aber ich versuche es so gut wie nur möglich zu meistern…ob es gelingt weis ich auch nicht, aber jedenfalls hab ich meinen Besuch bei dir und der restlichen Bande mal verschoben …

    aber irgendwann sehen wir uns mit Sicherheit !!

    Grüße aus dem grünen Wien, Roman

  38. aep sagt:

    hatte gestern ein foto in der hand. rock im keller. taschentanz,baby. wir vermissen dich.

  39. Petra Michaely sagt:

    Hallo Fan ( ein Freund ),
    lese Kommentar 533 und 534 damit hat der Engel ohne Flügel sich verabschiedet und endlich losgelassen um weiter zu „LEBEN“.

  40. ein fan sagt:

    Hallo Erich ,
    Was ich hier zu lesen bekomme ,macht mich nachdenklich .Würde gerne mal mit Voller reden.Sag einmal wo ist denn der Engel ohne Flügel ? Man hört nichts mehr von Ihm .
    Ein Freund der es gut meint.

  41. Voller .S sagt:

    Es tut mir echt noch weh,konnte dich mehr leiden als Du wohl vermutest hattest,das hättest Du nicht machen dürfen,die Petra an Sie darf ich garnicht denken. ich denke an so manche von uns Alten die gegangen sind, es tut ungeheuerlich weh ,obwohl viele Dispute waren,aber wenn mann sich 30 Jahre kennt u. jeder eine Persönlichkeit ist kommt sowas vor. du hättest kämpfen sollen.oh ja. hatte selbst das Eisen vor mir liegen, 10 Jahre Freiheit,Mutter ,Freunde,Frau ect. ect. verloren,dann wurde Heroin mein Bester Freund,und ich war dann wirklich UNTEN angekommen, am ende. hörte Gelächter ,ich fing an zu kämpfen,und ein Kämpfer MUSS Kämpfen, WARUM habt Ihr nicht gekämpft, Ihr fehlt hier .Du weist warum ich nicht kommen konnte,ich werde es bei DIESEM wieder gut machen,für Dich. ich trage euch mehr im Herzen wie so mancher,deshalb bin ich mit Smeili nach Bürstes Beerdigung abgehauen,kann nicht Feiern wenn ich Trauere.Gott habe dich Seelig Erich,hasttest verdient,oh ja

  42. X sagt:

    Wer dich niiiiiiieeee vergessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  43. Marc sagt:

    Erich du großer Krieger

    Schon 2 Jahre ohne dich!Ich kann es immer noch nicht fassen!Du wirst immer weiter in meinem/und den anderen Herzen weiter leben!DU warst/bist und wirst immer ein Teil der Schalker Fan-Szene sein!
    Wir werden Siegen Erich !!Für dich/ für Schalke!!
    Grüß den Rest der Bande dort oben!

  44. Natalie sagt:

    hallo mein lieber großer Onkel Erich,
    vor zwei Jahre bist du von uns gegangen,ich weiß noch immer nicht Warum.ich glaube das werde ich auch nie erfahren nur du alleine weist das und kannst es mir leider nicht mehr sagen.

    Eine Stimme,
    die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch,
    der immer für uns da war,
    lebt nicht mehr.
    Was uns bleibt sind Liebe,
    Dank und Erinnerung an viele schöne Jahre (Stunden).

    Wenn Liebe eine Leiter wäre,
    und Erinnerungen die Stufen,
    würden wir hinaufsteigen
    und Dich zu uns zurück zu holen.

    Aus unserem Leben bist du gegangen,
    in unserem Herzen bleibst du.

    Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

    deine nani

  45. deine große schwester sagt:

    hallo erich ,
    heute ist das unfassbare schon 2 jahre herr ,ich meine noch immer es ist gerade passiert .warum nur ???????????? .hab dich lieb und denk an dich . heute weint der himmel ,weil wir alle sehr traurig sind. meine gedanken sind bei dir .

  46. Ein Fan von dir. sagt:

    Hallo Erich ,
    Es ist schwer mitansehen zu müssen wie Dich manche ??????? schon vergessen haben . Erst das grosse Leid und nun so . Das hast du nicht verdient.

  47. Karate Jürgen sagt:

    Erich mein Freund,

    heute ist dein Geburtstag, ich denke an dich und werde dich nie vergessen.
    Morgen holen wir uns den Pott nur für dich !!!!

    Ich nehm dich in die Arme
    Karate Jürgen

  48. major sagt:

    Hallo da oben Erich….

    war einige Jahre im Ausland und habe heute erst von deinem Tod erfahren,
    immer Schade zu erfahren wenn wieder einer der alten Garde auf große Fahrt gegangen ist….

    Grüß mir den Scooter und den Zigeuner…………

    Hoffe die Blauen werden am Samstag in Berlin für euch spielen,
    ihr ward immer für den Verein…..
    wir alle waren und sind der Verein…….

    Vorwärts Schalke für die Unseren…..

    Ein Freund ein guter Freund, das ist das beste was es gibt auf der Welt….

    Tausend Freunde in Berlin………………

    Steht alle auf für den Pokal und für unsere Jungs, drinnen , draußen und da oben…..

    Der Major

  49. Jogi sagt:

    Das schönste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken.
    Was immer du tust,
    wo immer bist,
    immer bei uns im Herzen.

    Du fehlst…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright 2021 Ultras Gelsenkirchen | Impressum | Datenschutzerklärung