Ultras für GE: Tombola bringt 1904 € für Kinderklinik ein

Posted by UGE Soziales

Seit 2007 unterstützen Ultras GE die „Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH“ in Gelsenkirchen, eine offene Tagesklinikabteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die physisch erkrankte Kinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren betreut. Die Erkrankung wirkt sich z.B. in Form von emotionalen Störungen (Ängsten, Depressionen und Selbstunsicherheit), Störungen des Sozialverhaltens (Affektprobleme und Schwierigkeiten in der sozialen Integration), psychosomatische Störungen (Essprobleme, körperliche Beschwerden, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, …) und weiteren Störungen aus. Auch Anpassungsprobleme nach traumatisierenden Ereignissen sind Ursachen für eine Behandlung.

Mittels einer tiergestützten Therapie, zumeist ein Mal pro Woche, werden die jungen Patienten behandelt. Die Einrichtung besitzt dafür ein speziell ausgebildetes Therapiepferd „Legato“ und zwei Hunde „Linus“ und „Herr Rossi“. Natürlich ist die Pflege der Tiere sehr teuer, z.B. brauchen sie ausreichend Nahrung, aber auch verschiedene Trainingsutensilien, welche beispielsweise für die beiden Hunde Hindernisparcoure sind.

Mit den bisherigen Spenden unserer Gruppe leisteten wir einen Beitrag zum Unterhalt der Tiere, wofür auch ein Teil der diesjährigen Unterstützung verwendet werden soll. Zudem gibt es weitere Aktivitäten für die Kinder, welche durch unsere Gelder schnell und unbürokratisch in die Tat umgesetzt werden können.

Warum unterstützen wir ausgerechnet diese Einrichtung nahe der Arena? Zum einen liegt uns nicht nur der FC Schalke 04 am Herzen, sondern auch unsere Heimatstadt, ganz bewusst haben wir uns 2002 „Ultras Gelsenkirchen“ genannt. Unter dem Motto „Ultras für GE“ versuchen wir uns karitativ zu engagieren und dabei unterschiedlichen Einrichtungen in der Stadt der 1.000 Feuer finanziell unter die Arme zu greifen. Andererseits wird unsere Gruppe häufig als junger Haufen wahrgenommen, von Spöttern gar als „Kindergarten“ bezeichnet, warum also nicht den Spieß umdrehen und insbesondere Institutionen fördern, die sich besonders um Kinder und Jugendliche kümmern?

Die diesjährige Spende in Höhe von 1.904 Euro wurde mittels einer Verlosung in Form von einer Tombola am UGE-Stand auf der S04-Saisoneröffnung eingenommen. In absehbarer Zeit werden wir die Summe mit einem Spendenscheck übergeben, schaut einfach weiterhin auf www.ultras-ge.de oder in die nächste Ausgabe vom Blauen Brief, wir werden die Übergabe samt Fotos dokumentieren! ULTRAS für GE!


Copyright 2021 Ultras Gelsenkirchen | Impressum | Datenschutzerklärung