Amnesty International Themenabend „Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte“

Posted by UGE Diverses, Repression

Amnesty International feiert in diesem Jahr 50. Geburtstag. Auch in Gelsenkirchen wird es in der Flora eine Ausstellung zu diesem Thema geben. Diese startet am 3.06. und endet am 26.06.. Im Rahmen dieser Ausstellung wird das von Amnesty initiierte Projekt „Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte“ von dem Sprecher der Themenkoordinationsgruppe Polizei und Menschenrechte bei Amnesty International, Alexander Bosch, vorgestellt.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) hat sich Mitte Januar 2011 dieser Amnesty-Kampagne angeschlossen und den Bundesinnenminister und die Innenminister der Länder aufgefordert, das Thema rechtswidrige Polizeigewalt „konstruktiv anzugehen und für mehr Transparenz bei der Polizei zu sorgen“. In Kooperation mit Amnesty International veranstaltet das Schalker Fanprojekt am 8.06. um 19.04 Uhr in der Flora einen Themenabend zur aktuellen Kampagne „Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte“. Nicht nur bei Ultras sollte dieser Abend in den Terminkalender aufgenommen werden!

Mehr zur Kampagne findet ihr auf http://www.amnestypolizei.de/


Copyright 2021 Ultras Gelsenkirchen | Impressum | Datenschutzerklärung